Heute - die Schloßmühle in neuem Glanz


Nach nahezu fünf Jahren Planung und Sanierung präsentiert sich die Schloßmühle Liebenthann wieder in ihrer barocken Fassung von 1745.

Vieles konnten wir erhalten und behutsam mit neuen Elementen kombinieren.

Das Gebäude hat seine Würde zurückerhalten und ruht im Zentrum des Anwesens, flankiert von den Stadeln und der Säge.

Erdgeschoß und Obergeschoß nutzen wir selbst, das Dachgeschoß beherbergt zwei Ferienwohnungen.

Wir laden Sie hier zu einem Rundgang
durch die Mühle ein.